Wer schnell ist, sichert sich einen von drei KLARHEIT-Live-Coaching-Kalendern!

Liebe potentiellen WestFam-Besucher,

jetzt wird Entschlossenheit belohnt, denn die nächsten drei, die ein Ticket für die WestFam buchen, bekommen einen KLARHEIT Life-Coach Planer dazu!
Dieser Planer ist weitaus mehr als ein Kalender:)

Ich habe ihn selbst genau inspiziert, und für mich den absolut sinnvollsten Planer darin gefunden. Umso mehr freut es mich, dass KLARHEIT sofort bei meiner Anfrage dabei war, und und drei Planer zur Verfügung stellt!

IMG_8456

Der Vorteil dieser Planer ist, dass man nicht nur seine Termine, sondern seine ganzen Vorhaben planen und vor allem sortieren kann.

Welcher Schritt steht wo als nächstes an?

Was darf ich nicht vergessen?

Welche Erfolge kann ich diese Woche verzeichnen?

Wochansicht_erklart_2

Ich habe mich definitiv verliebt, und bin sehr dankbar um die Alltagshilfe, die auch beim Bloggen sehr praktisch ist:)

Also, nun flott das Ticket buchen und über diesen Kalender freuen!
https://www.eventbrite.de/e/westfam-elternbloggerkonferenz-tickets-26523031100

 

Liebe Grüße

Eure Mira

Wir verlosen drei Tickets für die Westfam!

Deva Wallow (4)

Hallo Ihr Lieben!
Heute haben wir etwas ganz besonderes für Euch:

Wir verlosen drei Konferenztickets an unsere Leser:)

Und zwar die Tickets, die für Blogger bestimmt sind. Das müsst ihr dafür tun:

Schreibt auf euren Social Media Kanälen mit den zwei Hashtags #ichwilldahin und #westfam, warum ihr zur Westfam wollt!

Für jeden Channel gibt es ein Los, so könnt ihr Eure Chance erhöhen!

 

Teilnehmen könnt ihr bis zum 28. August um 12 Uhr Mittags. Danach losen wir aus.

 

Viel Glück!

Eure Mira und Deva

 

 

Unser erstes Event ist in Planung!

Bildschirmfoto 2016-01-24 um 14.07.11

Viele Blogger, die im Westen Deutschlands wohnen, stöhnen bei den Einladungen zu den wirklich tollen Angeboten, seien es Konferenzen, Workshops oder BArcamps, weil die meisten einfach so unfassbar weit weg und super schnell ausgebucht sind.

Außerdem sind die Preise manchmal für uns Elternblogger, die mehr aus Hobbygründen als für das Geld bloggen, einfach unbezahlbar.

Nun haben wir eine Bloggerkonferenz geplant, bei der wir Euch nicht nur mit tollen Speakern, sondern auch mit bezahlbaren Karten überraschen werden:-)

Mehr dazu werdet ihr hier erfahren!

Bis dahin könnt ihr uns die Frage beantworten:

Auf welchen Veranstaltungen findet man Euch sonst noch so?
– Und auf jeden Fall auf der Rock-the-blog am 18 März in Hannover!

 

Bis bald und liebe Grüße
Mira und Deva

Bildschirmfoto 2016-01-27 um 18.06.58

Das Media-Kit. Deine Visitenkarte für alle Arten von Kooperationen!

Liebe Blogger,

heute möchten wir Euch über das Media-Kit informieren.

Das Media-Kit ist DIE VISITENKARTE schlechthin, wenn es darum geht, anderen Leuten (wie zum Beispiel potentiellen Kooperationspartnern) deinen Blog mit allen wichtigen Daten und Fakten näher zu bringen.

Wir haben Euch dafür eine Vorlage erstellt. Diese könnt ihr Euch herunterladen und dann einfach mit Euren Informationen auffüllen.

(LINK)

Aber zuvor ein paar grundlegende Regeln für ein gelungenes Media-Kit:

In ein Media-Kit gehören folgende Punkte:

  • Blogname + URL

Okay, das kann man sich ja denken. Wer mit dir zusammen arbeiten will, muss wissen, wie er dich findet.

  • Eine kleine Übersicht, worum es in deinem Blog geht

Hier gilt: Was hebt deinen Blog von der Masse ab? Was machst du, was andere Blogger nicht machen? Stell dir vor, du hättest nur eine halbe Minute Zeit, jemandem in Worten deinen Blog zu charakterisieren. Was würdest du antworten?

Welche Themen behandelst du auf deinem Blog? Wie entstand er? Seid wann gibt es ihn? Was macht ihn so Besonders?

  • Stelle dich vor:

Jeder, der deinen Blog kennenlernen möchte, möchte wissen: Wer steckt hinter dem Blog? Wessen Baby ist der Blog? Wer bist du? Wie alt bist du? Wo kommst du her? Was machst du beruflich? Wieso hast du angefangen zu bloggen?

…Und es ist viel schöner, wenn man ein Gesicht vor Augen hat. Also darf hier keinesfalls ein Foto fehlen:)

  • Hier geht es um Zahlen: Statistiken & Social Media

Nun kommt der Teil, den manche Firmen leider als einzigen wahrnehmen: Die Statistiken, die Zahlen, die unsere Reichweite darstellen.

Hier streiten sich die Blogger untereinander, welche Tools dabei am besten geeignet sind:

Wir setzen auf Google Analytics, auch wenn die Werte oft etwas frisiert wirken. Es gibt auch andere Statistikprogramme, wie Jetpack. Schreibe auf jeden Fall hinzu, von welchem Programm deine Werte bezogen wurden, und von welchem Datum sie stammen.

Zu den Zahlen über deinen Blog gehören auch die Follower auf den verschiedenen sozialen Kanälen.

Kurzum, hier hinein gehören: Tägliche Seitenaufrufe, Monatliche Seitenaufrufe, Unique Visitors, Pagerank , Totally Backlinks (Links die von außerhalb auf deinen Blog führen → diese Infos kann man zB. auf der Seite OpenLinkProfiler generieren lassen) und deine Sozialen Profile mit der Anzahl der Follower. 

  • Werbemöglichkeiten & die Transparenz deines Blogs

Welche Möglichkeiten hat ein Außenstehender, auf deinem Blog zu erscheinen? Bietest du zum Beispiel Verlosungen an? Stellst du Produkte vor? Schreibst du Advertorials?

Erwähne hier auch, was dir bei der Zusammenarbeit wichtig ist, wie zum Beispiel die Kennzeichnung eines solchen Beitrages durch die Kennzeichnung „Sponsored Post“. Oder das du alle Links generell auf No-Follow setzen möchtest.

  • Vergangene Kooperationen

Nun kommt die Listung relevanter bisheriger Kooperationspartner. Mit welchen Firmen hast du bereits zusammengearbeitet? Das zeigt, dass es nicht deine erste Kooperation wäre und du schon ein bisschen Erfahrung gesammelt hast. Es zeigt deinem Gegenüber aber auch, dass es schon andere vielleicht größere Firmen oder Shops gab, die eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit deinem Blog hatten !

  • Kontaktinformationen

Zu guter Letzt dürfen jetzt natürlich die Kontaktinformationen nicht fehlen. Vermerke alle Möglichkeiten durch die du erreichbar bist.Mediakitfamilymagnew

 

Womit erstelle ich am besten mein Media-Kit?

Das Media-Kit kann man beispielsweise als Grafik herausgeben. Wichtig dabei ist, dass es passend zum Design gestaltet wird, damit ein Wiedererkennungswert vorhanden ist. Wir gestalten unsere Media-Kits gerne mit Canva (alternativ gehen auch Word, Powerpoint, Picmonkey, Illustrator und Photoshop).

 

 

 

blogplaner_slider

Blogplaner von kreativa.de

blogplaner_slider

Der Blogplaner richtet sich an Blogger, die gern die Übersicht behalten wollen. In den verschiedenen Kategorien gibt es Platz für Social Media Zahlen, Finanzen, die Planung einzelner Artikel und vieles mehr. Eine Übersicht aller Inhalte des Blogplaners gibt es auf kreavida.de

Hier geht es zum Planer

Dieses Blogplaner nutzen wir selber, und sind total dankbar für die Vorlage!!!

Er ist sehr übersichtlich und sieht nebenbei in meinem Kikki K richtig schick aus:)

Danke für dieses Tool, kreativa.de!

Herzlich Willkommen!

wpid-img_20151018_175613-595x594

Herzlich Willkommen aus unserer BLOGVISION-Seite!

In Kürze werden wir die ersten Termine für unsere Seminare und Workshops bekannt geben, wir arbeiten derzeit daran, unser Angebot auszubauen.

Unser Hauptanliegen ist es, erreichbare Orte für unsere Workshops anbieten zu können. Es gibt schon wunderbare Seminare und Workshops, denen wir auch keineswegs in Konkurrenz treten wollen. Im Gegenteil: Wir haben selber bereits viel gelernt, und möchten nun das Angebot erweitern, denn es gibt noch einige Nischen, die kein bestehender Workshop ausfüllt.

Vor allem für Anfänger, die mit Herzblut ans Bloggen gehen wollen, werden wir spannende und lukrative Angebote bereit stellen:)

Bis dahin heißt es:
Vernetzen!!!
Denn das Wichtigste, was ein Blogger machen muss, ist: Sein Netzwerk ausbauen.

Deswegen rufen wir zu einer kleinen Blogparade auf:

Stellt uns jeweils Eure vier Lieblingsblogs vor. Und Eure Vorbilder.

Außerdem wäre es super, mindestens einen Newbie zu nennen, also einen Blog, der noch neu am Start ist, und in unsere Mitte genommen werden sollte.

Wir machen den Anfang:

Unsere Lieblinge sind:

http://babykindundmeer.de

wunschgeburt.de

dierabenmutti.de

und alle anderen Blogs die ihr hier findet: http://elternbloglabel.de/die-jury/

 

Unsere Vorbilder:

http://www.daily-pia.de/

http://www.stadtlandmama.de

http://hauptstadtmutti.de/de/

http://blogprinzessin.de

 

Und toll finden wir diese jungen Blogs:

http://ikaspunkt.blogspot.com

http://mamapremiere.de/

und www.facebook.com/nikitasverruecktewelt

 

Auf geht´s!

Liebe Grüße

Mira und Deva